Arcus T: D-KTAA (2A)

Seit Sommer 2015 besitzen wir unseren Arcus T “2A”, er ist das Flaggschiff unserer Flotte. Mit ihm werden immer wieder Rekorde geflogen, so zum Beispiel im Jahr 2016 der deutsche Klassenrekord Ziel-Rückkehr bis Tief in die Schweizer Alpen.

Technische Daten

Spannweite 20 m
Flügelfläche 15,59 m²
Flügel- streckung 25,7
Rumpflänge 8,73 m
Leermasse 507,8 kg
Höchstmasse 800 kg
Flächen- belastung 37-51,3 kg/m²
maximaler Wasserballast ca. 200 kg
höchstzulässige Geschwindigkeit 280 km/h
beste Gleitzahl 50
Triebwerk Solo 2350 D mit 22 kW/30 PS

2A im Endanflug

CIMG9179

CIMG9178

Der Arcus nach dem ersten 1000er der Junioren Heckert, Wisbacher und Wolf

CIMG9389 (3)

Fotos Nikolai Wolf