Föhn? Fön? Föhn!!

Jakob ist unser neues Mitglied in der SGI. Seit heute. Genau heute. Und da hat er das beste gemacht, was man machen kann, er ist mit Mathias in unseren Arcus gestiegen und hat den Föhn getestet. Das muß ein interessanter Tag gewesen sein.

September Bonus

Eigentlich hatte ich nicht damit gerechnet im September nochmal in den Nordalpen zu fliegen. Umso schöner war es dann, als Benni Anfang der Woche Alarm schlug: TopTask meldete für Dienstag und Mittwoch nochmal richtig gute Thermik in den Alpen. Am Dienstag machten sich Vincent und ich im Arcus im Team mit Markus im Discus auf … [Read more…]

Eine Reise im Juli: vom Engadin in die Dolomiten und wieder zurück

Momentan genießen wir eine sommerliche Wetterlage, die mit brauchbar labilen Luftmassen weiträumige Flüge ermöglicht. Und so fand sich am Dienstag eine kleine Truppe, die im Teamflug ein Strecke der besonderen Art in Angriff nahm: einmal Dolomiten und zurück, aber vom Engadin aus. Sonst wählen wir ja das eher klassische Dreieck – Ostabflug über die Tauern … [Read more…]

Michael erobert die provençalischen Alpen

Während Vincent und Tom und Nikolai die ersten großen Linien in unseren Nordalpen ziehen (Herzlichen Glückwunsch Nikolai zum ersten 700er!) verbrachten Michael und Wolfram regnerisch-windige Tage in den provençalischen Alpen und warteten auf besseres Wetter. Der Montag erlaubte immerhin zwei interessante Flüge in der Welle (hier und hier) sowie eine aufregende Rückholtour. Richtig gut wurde … [Read more…]

Fast tausend Kilometer im Februar!

Benni und Vincent haben am Sonntag schon mal die Meßlatte für die kommende Saison aufgehängt und dabei beinahe 1.000 km geflogen. Doch lest selbst: Ein unerwartet guter Tag. Die Westkomponente und die drohende Front hatten mich davon abgehalten, richtig groß zu denken. Beides war am Ende dann kein besonders großes Problem. Die drei Wenden im … [Read more…]

Warmer Herbst

Auf diesen Seiten ist während der Saison wenig passiert, wir bitten um Nachsicht. Das bedeutet nicht, dass wir nicht viel geflogen wären, bzw. noch immer fliegen. In Königsdorf gibt es kein offizielles Ende des Flugbetriebs, solange uns nicht der Schnee den Start unmöglich macht, gehen wir auch in die Luft. Und so ist kürzlich Dank … [Read more…]