Neuigkeiten auf der SGI-Webseite

Liebe Mitglieder,
wie Ihr ja schon mitbekommen habt, ist die neue Webseite der SGI nun in Betrieb. Natürlich ist noch längst nicht alles perfekt, es hakt und rumpelt noch so an mancher Ecke, aber wir sind auf einem guten Wege.

Inzwischen müßte auch jeder eine Einladung bekommen haben, mit einem User-Namen und Paßwort. Wer das nutzte, kam bisher auf eine Verwaltungsseite, dem sogenannten “Dashboard” und fand sich plötzlich sozusagen im Motorraum der Seite wieder. (oder fühlte sich wie Alice hinter den Spiegeln) Wer sich bereits mit Blogsystemen im Allgemeinen oder WordPress im Besonderen auskennt, dem war das natürlich vertraut, allen anderen taugte es aber eher als Abschreckung.

Heute habe ich einige wichtige Änderungen vorgenommen, damit dürfte die Nutzbarkeit der Seite deutlich leichter werden:

  • Login auf der rechten Spalte: ab sofort könnt Ihr Euch direkt auf der Webseite einloggen, am oberen Rand der rechten Layoutspalte findet Ihr die Eingabemaske. Ihr bleibt nach dem Login auf der Seite, auf der Ihr wart. (Uff! Keine schmutzigen Finger mehr vom Dashboard…)
  • Es gibt jetzt eine interne News-Seite, deren Existenz man auch als anonymer Besucher zu sehen bekommt, die Inhalte zeigen sich aber erst nach dem Login. Auf dieser Seite findet Ihr auch:
    • Das Login für die alte Webseite: von dort könnt Ihr weiterhin Rundmails verschicken und Urs bat auch dringend darum, daß Ihr nur dort Eure Stammdaten pflegt, d.h. Eure Adresse, Telefonnummern und E-Mail-Adressen.
    • Die Charterliste findet Ihr hier auch: http://www.tbaumann.de/sgi/charter.php (Bitte verwendet den “alten” Login: User: sgi – Pass: kdf8925)
  • sonstige Dokumente – siehe weiter unten auf der Seite.